Finsider
finsider auf Facebook
Zuletzt kommentiert
  • Finanz- und Versicherungsmakler Ohligschläger in Hamburg: Inzwischen gibt es wieder ein aktuelles Urteil, das die...
  • Thomas: Wer hat nur dieses Design verbrochen? Vorher war die Schrift gut lesbar, die Seite barrierefrei und stufenlos...
  • Kartsen: Schon seit Anfang des Jahres hat die Berliner Sparkasse diese Funktion angekündigt und führt sie zum...
  • GeVestor-Microblog: Es sind nicht nur die Banken, die die sozialen Netzwerke für sich entdecken müssen. Es gibt auch...
  • GeVestor-Microblog: Für die Kunden auf jeden Fall ein wichtiger Schritt in Richtung eines flüssigeren Geldverkehrs!...

10 Anzeichen, dass ein Tagesgeldkonto nicht das Richtige für Sie ist

10 Anzeichen, dass ein Tagesgeldkonto nicht das Richtige für Sie ist Hohe Zinsen, Neukundenaktionen, Flexibilität – alle reden immer nur von den Vorteilen eines Tagesgeldkontos. Doch ein solches Konto taugt einfach nicht für jeden! Woran Sie merken, dass Sie nicht der Typ dazu sind? Wir haben die 10 sichersten Anzeichen dafür gesammelt, dass ein Tagesgeldkonto nichts für Sie ist.

10 Anzeichen, dass ein Tagesgeldkonto nicht das Richtige für Sie ist

 

1. Sie wissen, dass sich Zinsen auf Binsen reimt, können sonst aber nichts mit diesem Begriff anfangen.

2. Sie wollen eine Milliarde Euro auf einen Schlag anlegen.

3. Sie finden Sterne schön, auch wenn diese nicht am Himmel stehen, und Sie lieben Kleingedrucktes (am besten hellgrau auf dunkelgrau) und Mini-Schriftgrößen, weil Sie stolz auf Ihre Sehstärke sind.

4. Ihr Mann, Ihre Frau oder Ihre Eltern kümmern sich um Ihre Finanzen und das soll sich auch nicht ändern.

5. Sie leben auf einer einsamen Insel in der Südsee und die nächste Postfiliale ist 1.000 Kilometer weit weg, so dass Sie das Konto nicht per PostIdent eröffnen können.

6. Sie vertrauen Ihrem Bankberater blind.

7. Ihr Bankberater/Ihre Bankberaterin ist so schnuckelig, dass Sie am liebsten jeden Tag ein neues Konto eröffnen oder eine Riester-Rente abschließen würden, nur damit er/sie nochmal so süß lächelt.

8. Sie sind leidenschaftlicher Gratis-Kugelschreiber-Sammler.

9. Das einzige Kommunikationsmittel, das Sie nutzen, ist eine asthmatische Brieftaube (und die auch nur in Notfällen).

Und das ultimative Anzeichen dafür, dass ein Tagesgeldkonto nichts für Sie ist:

10. Anstatt Ihr Geld für Sie arbeiten zu lassen, arbeiten Sie lieber selbst – und auf geschenktes Geld, Boni oder Sonderzahlungen können Sie sowieso verzichten.

 

Treffen einer oder mehrere dieser Punkte auf Sie zu, ist ein Tagesgeldkonto mit größter Wahrscheinlichkeit nichts für Sie. Alle anderen sollten ruhig immer mal wieder einen Blick auf die aktuellen Angebote werfen :)

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Alles super, oder was? Die Super-Zins-Mogelpackungen der Banken Die Verbraucherzentralen weisen mit schöner Regelmäßigkeit auf den Trick mit...
  2. Tagesgeld unter Vorbehalt bei der comdirect Exakt um 12:00 Uhr startet am 4. November die neue...
  3. Die GE Capital Bank und das Problem mit dem lieben Geld Geld kann man ja bekanntermaßen nie genug haben. Das hatte...
  4. Schlecht beraten – na und? Wieder einmal hat die Stiftung Warentest die Beratungsqualität verschiedener deutscher...
  5. Frankfurter Rundschau: Fragwürdige Empfehlungen? Fragwürdige Recherche! “Fragwürdige Empfehlungen” titelt die Frankfurter Rundschau und kritisiert im zugehörigen...

2 Kommentare zu „10 Anzeichen, dass ein Tagesgeldkonto nicht das Richtige für Sie ist“